Kontakt

Sekretariat
Trüllhofstrasse 9
6004 Luzern
Telefon 041 410 15 19
info(a)institut-kjf.ch

 

Weiterbildung

 

Die Weiterbildung in psychoanalytisch-systemischer Psychotherapie mit Schwerpunkt Kinder-, Jugendlichen- und Familientherapie vermittelt grundlegende theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten für die tägliche therapeutische Arbeit. Es werden Kompetenzen für die Diagnose- und Indikationsstellung, die Gesprächsführung und das therapeutische Spiel erworben. Die Integration der Lerninhalte zu einem eigenen therapeutischen Stil wird gefördert.

 

Die Weiterbildung ist berufsbegleitend und dauert vier Jahre.

 

Der Weiterbildungsgang am Institut KJF ist seit dem 12. Mai 2017 nach dem Bundesgesetz über die Psycholgieberufe PsyG akkreditiert. 

siehe Belgeitschreiben von Alain Berset hier ...

 

Der Kurs H hat am 25./26. August 2017 begonnen. Das Programm finden sie hier.

Zur Anmeldung für den Kurs H gelangen Sie hier.

Die Anmeldung dazu finden Sie hier.